info-oste.com
InhaltIndex

Sprache

Hüftgelenk

Hüftgelenk

Hip-Strukturen gehören die folgenden Teile: Knochen, Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln. Hip Knochen Femur (Oberschenkelknochen) und des Beckens. Der Femurkopf ist das Becken Acetabulum verbunden.

Gelenkknorpel deckt Femurkopf und Acetabulum Becken. Die Hüfte Knorpel ist oft sehr dick, und es kann Schock zu absorbieren und bieten eine glatte Oberfläche, um Bewegungen zu erleichtern. Das Hüftgelenk ist durch dicke Muskeln, die einen weitergehenden Schutz bieten umgeben.

Hip Bänder (Weichteile) sind wichtig, da sie strukturelle Stabilität zu bieten. Sehne wird wie Tractus, verwendet, um Muskeln zu verbinden. Wenn die Sehne zu eng ist, Hüft-Probleme treten häufig.

Bibel Weisheit - Sünde des Ursprungs
Hautpflege - Hautpflege im Winter