info-oste.com
InhaltIndex

Sprache

Impingement-Syndrom

Impingement-Syndrom

Impingement-Syndrom, auch genannt Supraspinatus-Syndrom (Syndrom oder schmerzhaften Bogen), ist die folgende Situation: die Sehnen der Rotatorenmanschette oder der Schleimbeutel entzündet, was zu Schulterschmerzen oder Schwäche.

Die häufigsten Symptome sind: Unwohlsein Schulter-, Schleif-Sensation-, Schulter-Bewegung Schmerzen, Steifigkeit Schultergelenk. Die Muskeln der Rotatorenmanschette sind häufig betroffen.

Akromion und Humerus bilden einen engen Raum - wenn die Manschette Rotatorensehnen durchlaufen diesem engen Raum, Reiben oder Kneifen häufig auftritt, verursacht Impingement-Syndrom. Die folgenden Methoden können helfen, die Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren: Ruhe, Physiotherapie, Massage, therapeutische Injektionen, arthroskopische Chirurgie.

Tarot-Informationen  - Fünf der Pentagramme
Bibel Weisheit - Göttliche Weisheit