StartseiteInhaltIndex

Sprache

Femur Stressfraktur

Femur Stressfraktur

Das Femur ist der lange Oberschenkelknochen. Repetitive oder übermäßige Belastungen führen häufig zu Femur Stressfraktur. Der Oberschenkelknochen Übernutzung ist die Hauptursache, wegen übermäßigem Training, Gehen, Laufen, Springen, oder andere sportliche Aktivitäten.

Andere Risikofaktoren wie zB: unsachgemäße Ausrichtung Knochen-, Muskel-Müdigkeit, geringe Knochendichte, falsche Schuhe, Beinlänge Diskrepanzen. Die häufigsten Symptome sind: Oberschenkel dumpfen Schmerz, Schwellung Oberschenkel, Unterschenkel Biegen Schwierigkeit.

Ausruhen kann oft die Symptome lindern. Der Patient sollte eine angemessene medizinische Hilfe zu suchen, und vermeiden Sporttraining, da sonst die Schmerzen verschlechtern wird. In einigen Fällen können chirurgische Eingriffe erforderlich sein.