StartseiteInhaltIndex

Sprache

Ellenbogenluxation

Ellenbogenluxation

Ellenbogenluxation bezieht sich auf die folgende Situation: der Oberarmknochen (Humerus) und der Unterarmknochen (Radius und Ulna Knochen) getrennt sind, oder zusammenhangslos.

Ellenbogenluxation oft hat die folgenden Symptome: starke Schmerzen im Ellbogen, Schwellung, Arm Biegen Schwierigkeit, Taubheitsgefühle. In schweren Fällen kann auch dazu führen, Ellenbogenluxation Frakturen (Radius Knochen und coronoideus), A. brachialis Verletzungen, Nervenschäden, heterotrop Verknöcherung.

Ellenbogenluxation ist oft wegen der versehentlichen Sturz oder direkte Traumata. Wenn Ellenbogenluxation auftreten, suchen Sie medizinische Notversorgung. Der Arzt muss den betroffenen Knochen, Gewebe, Nerven, Arterien und zu überprüfen.