StartseiteInhaltIndex

Sprache

Bandscheibenvorfall

Bandscheibenvorfall

Bandscheibenvorfall ist die folgende Situation: Wirbelsäule Disc wird hervorstehenden, vorgefallene oder gerissenen, damit die Komprimierung der Spinalnerven und verursacht Schmerzen. Dies tritt normalerweise in den unteren Rücken Wirbelsäule und betrifft oft Erwachsenen (im Alter von 30 bis 40).

Bandscheibenvorfall ist in der Regel aufgrund von Verletzungen. Die üblichen Risikofaktoren gehören: akute Trauma, Wirbelsäule Bandscheibendegeneration, Gewichtheben, Übergewicht, Rauchen. Dies kann auch in der Halswirbelsäule auftreten.

Die häufigsten Symptome sind Taubheitsgefühl, Kribbeln, Schwäche, bewegte Schwierigkeit. Je nach Standort können diese Symptome auf die unteren Rücken, Beine, Knie, Nacken, Schulter, Arm oder Hand. Die übliche Behandlung Optionen sind: Bettruhe, Kälte-Therapie, Physiotherapie, entzündungshemmende Medikamente, chirurgische Eingriffe.