StartseiteInhaltIndex

Sprache

Kahnbeinbruch

Kahnbeinbruch

Kahnbein ist der größte Handwurzelknochen. Es ist am Handgelenk's Radialseite (Daumen auf dieser Seite) befindet. Wenn Kahnbein gebrochen ist, ist die Heilung oft nur langsam, weil Kahnbein hat eine schlechte Durchblutung.

Kahnbeinbruch tritt oft aufgrund der folgenden Faktoren: verschiedene Unfälle, Basketball, Fußball, Radfahren, Skateboardfahren. Kahnbeinbruch kann auch dazu führen Knorpelverletzung - wenn sie unbehandelt, kann es langfristig Schmerzen führen, Steifigkeit oder Arthritis.

Die häufigsten Symptome können sein: Handgelenk Unwohlsein, Schmerzen am Handgelenk, Handgelenk Schwellung, Daumen bewegen Schwierigkeit, Handgelenk Quetschungen. Kältetherapie kann oft reduziert die Schwellung. Ein Arm Schiene kann verwendet werden, um das Handgelenk zu unterstützen. In einigen Fällen ist eine Operation notwendig, um den verletzten Handgelenk Knochen zu fixieren.