StartseiteInhaltIndex

Sprache

Seronegative Arthritis

Seronegative Arthritis

Seronegative Arthritis bezieht sich auf die folgenden Arten entzündlicher Arthritis: Psoriasis-Arthritis, reaktive Arthritis, Rheuma Palindrom, Morbus Bechterew, Arthritis und enteropathische. Diese Arthritis-Typen haben ein gemeinsames Merkmal: Blutuntersuchungen zeigen keine Rheumafaktor (einem spezifischen Antikörper).

Die häufigsten Symptome sind: Gelenksteife, Rückenschmerzen, Gelenkentzündungen, Sehnen-Entzündung, Finger und Zehen Entzündungen, Entzündungen der Augen, Haut-Geschwüre, Geschwüre im Mund, oder extreme Müdigkeit.

Ohne eine Rheumafaktor, Aufdeckung der Entzündung ist schwierig. Aber Rheumatologe Ärzte können oft andere Tests und Diagnose.